24. Juli 2022 Radtour mit „neuen“ Rädern

Unsere beschädigten Pedelecs sind auf unbestimmte Zeit in der Werkstatt von Herrn Jurk in Waldniel, weil er jetzt Urlaub macht und uns auch vorher nicht benachrichtigt hat, wie lange die Reparatur dauern wird. Vor einem Sommer ohne Fahrräder hat es uns so gegraust, dass wir uns über Kleinanzeigen zwei billige Pedelecs in der Umgebung gekauft haben. Gisela fand eines, das von Aldi vertrieben wurde, wohl vom verstorbenen alten Besitzer wenig benutzt worden ist und recht gut fährt. Uwe hat Pech mit seinem, einem ehemaligen Modell von Lidl, weil es umständlich in der Bedienung ist. Der Verkäufer war ein Bastler, der einige gebrauchte Fahrräder auf dem Hof stehen hatte.

Da der Sonntag seinem Namen Ehre machte, sind wir gegen 11 Uhr mit den Rädern zu einer Rundtour in den Nationalpark Meinweg aufgebrochen.

Auf deutscher Seite ging die Fahrt bis nach Oberkrüchten.

Kurze Zeit später fuhren wir auf holländischer Seite weiter, was man sofort an den viel besseren Radwegen merkte. Eine lange Strecke fuhren wir durch den Wald vom Meinweg Naturschutzgebiet auf Asphalt, dann sind wir abgebogen auf einen befestigten, sich durch den Wald schlängelnden Radweg. Nirgendwo gab es Holperwege oder durch Baumwurzeln beschädigte Radwege!

Kurz vor dem Grenzort Vlodrop wurde es für Uwe richtig mühsam, weil der vorher extra vollgeladene Akku seines Rads leer war. Auf dem kürzesten Weg sind wir auf der Straße über Vlodrop Station nach Dalheim zurückgefahren. Uwe musste immer mal schieben, weil es hierher ziemlich bergauf geht. Gisela stand wartend, bis er aus dem Wald auftauchte.

Weiter ging die Fahrt bergauf und bergab über Dalheim nach Rödgen.

Da hat Gisela nochmal gewartet, bevor die letzte Steigung nach Wildenrath zu bewältigen war.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: